RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#151 von David Th. , 13.08.2020 07:41

Danaher - schau dir mal das Video von Phillip Haas an zu Danaher - kam erst gestern glaub ich raus.

zu groß - zu hohe Bewertung - leichtes Umsatzwachstum - man kann es eher mit 3M vergleichen , dafür ist die Divirendite auch nicht der Burner und das Diviwachstum werden sie die nächsten Jahre auch nicht mehr halten können.

In einer Krise sicher der stabile Wert im Depot - aber die Krise haben wir schon - da kauft man nun langsam die Zukunft.

Danaher ist zwar Qualität und die hat bekanntlich ihren Preis - aber bei dem hohen KGV ist das auf Zukunft betrachtet sicher kein optimaler Kauf.

Nur meine Meinung.

BASF gehe ich mit der Meinung über mir konform- ich habe meine verkauft und kaufe BASf auc nicht neu zZ ins Depot. Divi unsicher, Gewinn bröckelt,Zykliker und gerade in der Krise wie jetzt gehts runter - daher wäre momentan BASF erst nen Kauf ab 40 Euro.


David Th.  
David Th.
Beiträge: 52
Registriert am: 26.03.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#152 von Thomas , 13.08.2020 07:53

Hallo,

also Danaher läuft bei mir im Sparplan.Tolles Unternehmen...halt eher defensiv aber für mich passt es.
BASF war ich noch nie überzeugt von,ist für mich irgendwie nicht greifbar was sie genau machen...gefühlt alles und nichts.
Ecolab bin ich als Koch mit den Produkten tagtäglich in Kontakt,sind die besten am Markt und Thema Hygiene wird immer wichtiger...selber in meinem Schweizer Depot die grösste Position.
Stryker läuft bei mir auch im Sparplan,sehr solides Geschäftsmodell mit guten Zukunftsaussichten.

Zu den Pharmawerten kann ich nicht sagen da ich keine habe,ich investiere da lieber in Medizintechnik......Medtronic,Intuitive Surgical,Thermo Fisher z.Bsp

Also ich würde von den Werten Danaher und Ecolab wählen oder Stryker aufstocken aber das ist nur meine Meinung :)


Thomas  
Thomas
Beiträge: 13
Registriert am: 25.03.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#153 von SONNY , 13.08.2020 10:27

Ich lese hier häufig negative Meinungen über 3M.
Kann mir jemand erläutern, wieso?


SONNY  
SONNY
Beiträge: 67
Registriert am: 18.03.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#154 von Esquilax , 13.08.2020 16:03

Uiiii, Cisco heute 12 % abgestürzt...
Nach den enttäuschenden Zahlen...
...Nacklaufkandidat?...


Esquilax  
Esquilax
Beiträge: 196
Registriert am: 31.05.2020

zuletzt bearbeitet 13.08.2020 | Top

RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#155 von bpmeister , 13.08.2020 18:28

Zitat von SONNY im Beitrag #153
Ich lese hier häufig negative Meinungen über 3M.
Kann mir jemand erläutern, wieso?

ist für viele wahrscheinlich nicht aufregend genug. Für mich passt die wie die Faust auf's Auge.


bpmeister  
bpmeister
Beiträge: 202
Registriert am: 21.03.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#156 von Kolovkolosh , 13.08.2020 22:36

Ich habe auch 3M im Depot. Langweiliger Wert für ein konservatives Depot. Solang ich deren Produkte ständig sehe, passt es auch mental.


Kolovkolosh  
Kolovkolosh
Beiträge: 188
Registriert am: 16.06.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#157 von James , 14.08.2020 11:41

Es ist nun gestern Ecolab zu 166€ geworden ;)
Der andere Kandidat ist noch offen Und unter Beobachtung.

3M habe ich selbst auch im Depot und bleibt dort such sehe ich als Langweiler und bei schönen Kursen um die 120€ kaufe ich dort nach.


James  
James
Beiträge: 75
Registriert am: 01.04.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#158 von Esquilax , 16.08.2020 10:13

Überlege Cisco ins Depot zu holen...
Gerade zum Discount Preis erhältlich...


Esquilax  
Esquilax
Beiträge: 196
Registriert am: 31.05.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#159 von bpmeister , 16.08.2020 11:27

Was bedeutet "Discountpreis?. Nehme ich die Bewertung aus dem Aktienfinder, notiert Cisco noch über dem bereinigten fairen Wert.
Amazon, Facebook, Abbvie, Altria usw. haben für mich Discountpreise.


bpmeister  
bpmeister
Beiträge: 202
Registriert am: 21.03.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#160 von Edu , 16.08.2020 15:28

Ich habe Red Electrica nachgekauft, weil ich deren Geschäft als sehr sicher ansehe und ihn als eher konservativen Wert im Energiebereich in meinem Depot schätze.
Gibt es dazu andere Meinungen?


Edu  
Edu
Beiträge: 53
Registriert am: 10.07.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#161 von Chris K. , 16.08.2020 20:25

Zitat von Edu im Beitrag #160
Ich habe Red Electrica nachgekauft, weil ich deren Geschäft als sehr sicher ansehe und ihn als eher konservativen Wert im Energiebereich in meinem Depot schätze.
Gibt es dazu andere Meinungen?

Nun was heißt andere Meinung.
Ja, sicher ist er schon, Strom wird gebraucht.

Aber man darf die problematischen Aspekte nicht übersehen.
Diese Aktie ist hochpolitisch. De facto entscheidet die Politik, was sie für die Dienste zu zahlen bereit ist. Sollte mal die falsche Regierung drankommen, ist der Wert im Eimer.
Gleichzeitig ist der Schuldenstand von RE hoch und es gibt für so ein Szenario keinerlei Reserven in der Bilanz. Sie können das also auch nicht aussitzen.

Deshalb ist die Bewertung ja auch so niedrig und im ersten Moment scheint der Wert günstig.


 
Chris K.
Beiträge: 385
Registriert am: 17.04.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#162 von Edu , 18.08.2020 08:49

Ich konnte heute Morgen nicht wiederstehen und habe mir kurzentschlossen Cisco ins Depot gelegt.
Darf täglich mit Hard- und Software von denen Arbeiten und wollte mein Depot mit etwas mehr Tech ausstatten.


Edu  
Edu
Beiträge: 53
Registriert am: 10.07.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#163 von Chris K. , 18.08.2020 12:03

Zitat von Edu im Beitrag #162
Ich konnte heute Morgen nicht wiederstehen und habe mir kurzentschlossen Cisco ins Depot gelegt.
Darf täglich mit Hard- und Software von denen Arbeiten und wollte mein Depot mit etwas mehr Tech ausstatten.

Die sind ja so abgestürzt weil sie überraschenderweise kaum von Corona profitiert haben. Meinst du da geht noch was bei Cisco im Umsatz?


 
Chris K.
Beiträge: 385
Registriert am: 17.04.2020


RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#164 von Ddorfer ( gelöscht ) , 21.08.2020 10:39

Dachte mir: Was Edu macht kann so falsch nicht sein ;-)

Leider mal wieder nur ne kleine Position, da einfach mal wieder nicht mehr Kohle verfügbar.
Is ja oft auch n Vorteil. Mit Geld, was man nicht hat, kann man keinen Blödsinn anstellen :-)


Ddorfer

RE: Aktuelle Aktienkäufe in der Krisenzeit

#165 von Edu , 25.08.2020 20:51

Danke für die Blumen DDorfer

Für mich ist Cisco mit der angebotenen Hardware und Software und natürlich der Dividende ein sinnvoller Kauf.
Bin sogar noch am Überlegen, ob ich nochmal eine weitere kleine Position dazukaufen.


Edu  
Edu
Beiträge: 53
Registriert am: 10.07.2020


   

Vorschläge für Monatszahler
SPACs (Special-purpose acquisition companies) als Chance?!

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz