Welche ETFs müssen ins Portfolio? 🤔

#1 von Taner , 20.03.2022 20:31

Eine häufig empfohlene Aufteilung für das ETF-Portfolio ist eine sicherheitsorientierte Mischung aus zwei ETFs mit folgender Gewichtung: 70 % MSCI World. 30 % MSCI Emerging Marketings (Schwellenländer)

zum Beispiel:

iShares Core MSCI World UCITS ETF USD (Acc) (A0RPWH | IE00B4L5Y983)

Core MSCI Emerging Markets IMI UCITS ETF (Acc) (A111X9 | IE00BKM4GZ66)


 
Taner
Beiträge: 35
Registriert am: 29.01.2022

zuletzt bearbeitet 20.03.2022 | Top

RE: Welche ETFs müssen ins Portfolio? 🤔

#2 von blindes Huhn , 21.03.2022 22:04

Das sind die Standards
Aber sollten da nicht noch small Caps mit rein?

Mit Hintergrund von dem Forum auch einen vanguard high divi? US Dividende Aristokrat?
Im Dezember Post wurde ja die Performance von Alex mit vanguard verglichen und fast gleiche Leistung raus gebracht.

Wäre es dann nicht sinnvoller ein core Satellite Depot zu führen?
Ausschütten auf msci world und EM. Bisserl small cap? Und dann einen dicken fetten Anteil auf Dividenden ETF? Und rundum paar kleine Dividenden Perlen?


blindes Huhn  
blindes Huhn
Beiträge: 275
Registriert am: 28.12.2021


RE: Welche ETFs müssen ins Portfolio? 🤔

#3 von Esquilax , 22.03.2022 08:07

Bei JustETF gibt es einige Standart ETF-Portfolios, die z.B. auch das eigene Lebensalter sowie glaube ich auch die eigene Risikobereitschaft berücksichtigen.

Ich denke daran kann man sich sehr gut orientieren. Schau Dir das Mal an.


Esquilax  
Esquilax
Beiträge: 196
Registriert am: 31.05.2020


RE: Welche ETFs müssen ins Portfolio? 🤔

#4 von blindes Huhn , 22.03.2022 08:27

Ich habe meine Struktur schon.
Jup das sind Recht interessante Vorschläge drin für das erste schnuppern


blindes Huhn  
blindes Huhn
Beiträge: 275
Registriert am: 28.12.2021


RE: Welche ETFs müssen ins Portfolio? 🤔

#5 von Chris K. , 22.03.2022 19:35

Mit den Emerging Market ETFs kann ich mich persönlich nicht so recht anfreunden.
Was ist da nämlich drin? China, Diktatur und wie man aktuell sieht, keine Rechtssicherheit. Russland, dito. Brasilien, schlecht geführte Nation mit hoher Inflation.
Viele EM sind mit Problemen behaftet was die Investierbarkeit betrifft.
Da nehme ich lieber den MSCI World wo keine bis kaum EM vertreten sind.

Dann lieber wie schon erwähnt einen Small Cap ETF dazunehmen.


 
Chris K.
Beiträge: 383
Registriert am: 17.04.2020


RE: Welche ETFs müssen ins Portfolio? 🤔

#6 von Taner , 22.03.2022 19:55

Hallo blindes Huhn

Habe bei Small Caps den iShares MSCI World UCITS ETF (A2DWBY | IE00BF4RFH31 bisschen unter die Lupe genommen interessant aber die TR 0,35 % ist mir bissele zu hoch 🤔

Vanguard ETFs sind interessant aber leider bei der Consorsbank nach Sparpläne mit 1,50 % Gebühr macht die Rendite platt und bei Trade Republic nicht handelbar nütze die 2 Anbieter 😕

Das mit Core Satellite Depot hört sich richtig gut an muss mich damit mehr befassen danke für den Tipp 🙂👍


 
Taner
Beiträge: 35
Registriert am: 29.01.2022


RE: Welche ETFs müssen ins Portfolio? 🤔

#7 von Taner , 22.03.2022 19:57

Hallo Esquilax

Danke für dein Tipp 👍

Kenne die Seite hab ein Demo Depot dort sehr hilfreich 🙂


 
Taner
Beiträge: 35
Registriert am: 29.01.2022


RE: Welche ETFs müssen ins Portfolio? 🤔

#8 von Taner , 22.03.2022 20:01

Hallo Chris K.

Hast schon recht Alles Länder wo mit Problemen enthalten sind ist einfach pures Risiko auf die ewige Zukunft lieber eine Unilever Aktie spass 🙂

Danke für dein Tipp 👍


 
Taner
Beiträge: 35
Registriert am: 29.01.2022


   

Erfahrungen mit Scalable Capital ?
Diversifikation im Aktien Depot welche Aktien (Sektoren) ? 🤔

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz