Hauskauf mit Herausforderungen

#1 von Han87 , 29.03.2023 07:12

Nach einer ewig langen Suche haben mein Freund und ich endlich ein tolles Haus in Dachau gefunden. Eigentlich war alles vereinbart, doch jetzt machen die Verkäufer Ärger. Wir sind echt total verzweifelt und brauchen Hilfe. Was können wir tun?


Han87  
Han87
Beiträge: 10
Registriert am: 24.05.2022


RE: Hauskauf mit Herausforderungen

#2 von Bullish , 29.03.2023 08:21

Miteinander reden.


Bullish  
Bullish
Beiträge: 39
Registriert am: 15.11.2022


RE: Hauskauf mit Herausforderungen

#3 von MarkyMarkOwl , 29.03.2023 12:09

Wenn die VK nicht mehr verkaufen wollen: anderes Haus suchen. Du kannst niemanden zwingen, sein Haus zu verkaufen. Alle Vereinbarungen, die nicht notariell beurkundet werden, sind formunwirksam.


MarkyMarkOwl  
MarkyMarkOwl
Beiträge: 78
Registriert am: 07.03.2022


RE: Hauskauf mit Herausforderungen

#4 von Lenchen77 , 29.03.2023 16:00

Die richtige Anlaufstelle ist dann wohl zunächst ein Anwalt für Immobilienrecht. Vereinbart doch mal einen Beratungstermin bei https://www.rechtsanwaltskanzleischmid.de/ in der Kanzlei. Herr Schmid hatte uns damals in einer Erbsache unterstützt und ich würde dort immer wieder hingehen.


Lenchen77  
Lenchen77
Beiträge: 11
Registriert am: 24.01.2023


RE: Hauskauf mit Herausforderungen

#5 von Alexander , 30.03.2023 15:57

Seh ich wie Marky, wenn nichts schriftlich fixiert wurde, wird es schwierig.
Wenn man Zeugen und bereits Kosten hatte, dann kann man nur über eine Klage versuchen, hier wieder etwas reinzuholen.
Zwingen kann man niemanden, eine Immobilie zu verkaufen.


Admin


 
Alexander
Beiträge: 159
Registriert am: 13.03.2020


   

Welcher Verrechnungstopf für Zinsen aus Privatdarlehen
Stromanbieter

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz