RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#316 von DivAnleger , 19.02.2022 14:43

'Brandthemen' haben wir einige (leider) gut für einen kurzfristigen Einbruch oder eine Depression.
Wie wirkt die 'Taxonomie' sich langfristig aus, nach dem Energiesektor wollen EU-Bürokraten auch andere Bereiche entsprechend 'behandeln'
Handelskonflikt mit China
Notstand in Kanada, mit zumindest teilweisen 'Bank run'
Inflation vs Leitzins vs Staatsschulden
Und ja auch Ukraine. Ich frage mich wer benötigt einen 'heißen' Krieg dort mehr, Russland oder die USA ?
Gerade Biden hat ein großes Interesse am 'Knall'
Normal würde ich auf russische Aktien setzen, da diese jedoch normal nur als 'ADR' verfügbar sind ist es wohl keine Alternative.


DivAnleger  
DivAnleger
Beiträge: 84
Registriert am: 18.02.2022


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#317 von Kolovkolosh , 19.02.2022 16:03

Positiv denken. Auf und Ab schafft Möglichkeiten. Krisen gehen auch wieder vorbei.

Meine heutige Negativmeldung: PPL hat gerade die Dividende halbiert und der Kurs fällt... Naja, ich werds überstehen - ca. 0,7% des Depotswerts macht mich nicht nervös.


Kolovkolosh  
Kolovkolosh
Beiträge: 188
Registriert am: 16.06.2020


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#318 von Ddorfer ( gelöscht ) , 20.02.2022 05:47

Moin Kinners,

aus Gründen der Keinbockaufsteuertulluspalaversorge werden morgen AT&T entlassen.
Mit der Kohle wird EON dann voll gemacht und der Rest füllt irgendwas (Allianz?, ETF? .. mal schauen) auf.

Kaffee


Ddorfer

RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#319 von Chris K. , 20.02.2022 06:23

Zitat von Ddorfer im Beitrag #318
Moin Kinners,

aus Gründen der Keinbockaufsteuertulluspalaversorge werden morgen AT&T entlassen.
Mit der Kohle wird EON dann voll gemacht und der Rest füllt irgendwas (Allianz?, ETF? .. mal schauen) auf.

Kaffee

Also Allianz hat die Dividende gerade um 12,5% angehoben auf 10,80 pro Anteilsschein. Bin zufrieden. :-)


 
Chris K.
Beiträge: 383
Registriert am: 17.04.2020


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#320 von DivAnleger , 20.02.2022 08:10

Allianz ist letzte Woche 7% günstiger geworden, Hedgefonds in USA oder Sturm ?
Ich warte noch etwas auf 210€
Western Union ?


DivAnleger  
DivAnleger
Beiträge: 84
Registriert am: 18.02.2022


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#321 von Ddorfer ( gelöscht ) , 20.02.2022 09:45

Zitat von DivAnleger im Beitrag #320
Allianz ist letzte Woche 7% günstiger geworden, Hedgefonds in USA oder Sturm ?



Mir egal. Irgend etwas ist immer.
Und wenn mal irgendwie nichts ist/war, dann stellt man verwundert fest, dass einem die Aktie davon gelaufen ist und man deshalb den Einstieg versemmelt hat.

Moin ersma


Ddorfer

RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#322 von Ratz , 20.02.2022 10:48

Ich finde auch die neue Dividendenpolitik der Allianz durchaus charmant, pro Jahr mindestens 5% über Vorjahr, das passt schon. Bei den Versicherern ist ja immer irgendwas, Feuer, Wind, Wasser, Erdbeben oder Finanzkrise...und trotzdem verdienen sie noch Geld, alles gut für mich.

Habt nen schönen Sonntag !

Ratz


Ratz  
Ratz
Beiträge: 170
Registriert am: 06.03.2021


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#323 von Chris K. , 21.02.2022 20:08

Gibt es eigentlich einen bestimmten Grund für den kleinen Kurssturz von 3M?

Habe die auf der Watchlist und die Divirendite hat die 4% überschritten.

Wenn ihr jetzt aber sagt die gehen pleite, überlege ich mir einen Einstieg nochmal.

Edit/ habs

https://www.deraktionaer.de/artikel/akti...e-20246041.html


 
Chris K.
Beiträge: 383
Registriert am: 17.04.2020

zuletzt bearbeitet 21.02.2022 | Top

RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#324 von DivAnleger , 21.02.2022 20:44

So, die Allianz ist jetzt mit 208,(irgendwas) -hab die Abrechnung noch nicht- im Depot.
Ich denke da wird sie auch einige Jahre bleiben

Bei ca. 160,- denke ich über eine Aufstockung nach ...


DivAnleger  
DivAnleger
Beiträge: 84
Registriert am: 18.02.2022


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#325 von Pensionär , 21.02.2022 21:11

Zitat von Chris K. im Beitrag #323
Gibt es eigentlich einen bestimmten Grund für den kleinen Kurssturz von 3M?

Habe die auf der Watchlist und die Divirendite hat die 4% überschritten.

Wenn ihr jetzt aber sagt die gehen pleite, überlege ich mir einen Einstieg nochmal.

Edit/ habs

https://www.deraktionaer.de/artikel/akti...e-20246041.html


Das was du verlinkt hast, die Klagen der Veteranen wegen den Ohrstöpsel.
Dann hat irgendein Analyst einen Bericht geschrieben dass dies 1.5T $US kosten könnte, absolut lächerlich.
Zum Schluss kam dann noch Abwertung auf Sell von Morgan Stanley wegen den rechtlichen Unsicherheiten.

Hatte 3M erst gekauft, daher auch dick im Minus. Wenn es weiter runter geht dann überlege ich einen Nachkauf.


Pensionär  
Pensionär
Beiträge: 22
Registriert am: 11.01.2022


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#326 von ali_from_bali , 21.02.2022 21:39

Nachbörslich richtig rot heute, insbesondere russische Aktien / ADR's....Gazprom auf Tradegate -24%. Wahnsinn.
Denke es ergeben sich die Woche schöne Kaufgelegenheiten.


ali_from_bali  
ali_from_bali
Beiträge: 38
Registriert am: 19.04.2021


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#327 von DivAnleger , 22.02.2022 07:09

ADR's sind keine Aktien, es sind nur von US Firmen ausgegebene 'Gutscheine' die an US Börsen gehandelt werden.
Das ist für mich keine Alternative, ein 'Versprechen' ohne realen Wert. Selbst bei Aktien ist das mit dem 'Sachwert'
nicht so einfach, gab ausreichend Beispiele bei denen der 'Wert' plötzlich weg war. Bei ADR's habe ich das Risiko
die Firma (auf die der ADR lautet) geht pleite, der Herausgeber (Garant) geht pleite und die US Regierung greift ein.
Eine 'echte' Gasprom würde ich evtl. für 1,5 bis 2 € kaufen (in begrenzter Menge, nur wo ?), einen ADR definitiv nicht.

Sonst bin ich gespannt wie mein hauptsächlich 'devensives' Depot die aktuelle Entwicklung übersteht.
Tiefste Kurse erwarte ich heute (22.02.) gegen 16:00.
Grüße


DivAnleger  
DivAnleger
Beiträge: 84
Registriert am: 18.02.2022


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#328 von DivAnleger , 22.02.2022 07:25

Wikifolio beginnt zu arbeiten ...

viel grün, 0,5 bis 1% im plus, scheinbar wurde mit schlimmeren gerechnet. Warten wir den Tag ab ...


DivAnleger  
DivAnleger
Beiträge: 84
Registriert am: 18.02.2022


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#329 von Ddorfer ( gelöscht ) , 22.02.2022 19:58

Mahlzeit,

heute mal wieder die Aktientrüffelschweinnase aktiviert und die nächste Neuaufnahme ins Depot of Glory (also meines :-) ) ermittelt:
MMM

Vernünftige Kennzahlen, anständige Dividendenhistorie, kursmäßig verhauen worden und daher aktuell auch deutlich überdurchschnittliche Dividendenrendite.

Prost


Ddorfer

RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#330 von blindes Huhn , 22.02.2022 20:54

Aber wird 3M nicht gerade massiv verklagt?


blindes Huhn  
blindes Huhn
Beiträge: 274
Registriert am: 28.12.2021


   

Wann Aktien verkaufen? Eure Ausstiegsszenarien
AQN Algonquin Power & Utilities

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz