Qualcomm

#1 von SONNY , 18.03.2020 22:42

Hallo zusammen,

was haltet ihr aktuell von Qualcomm?
Ich habe Sie vor ca 3 jahre zu 52€ gekauft und nun stehen sie bei 55€.

Ist hier ein Nachkauf sinnvoll ? Oder sollte ich eher bei zb. BASF, Allianz oder Freenet eine Position eröffnen?

Vg


SONNY  
SONNY
Beiträge: 67
Registriert am: 18.03.2020


RE: Qualcomm

#2 von Alexander , 19.03.2020 20:28

Hallo Sonny,

Qualcomm wächst langfristig und hat viele Patente im Bereich Mobilfunk. Langfristig kein Fehler.

Freenet wächst nicht, aber sollte die nächsten Jahre stabile Erträge erwirtschaften und liefern 10% Rendite aktuell.

Kommt auch etwas auf den Zeithorizont an.

BASF habe ich mich nicht damit auseinandergesetzt.


Admin


 
Alexander
Beiträge: 156
Registriert am: 13.03.2020


RE: Qualcomm

#3 von Nikita , 19.03.2020 23:16

Hallo Sonny, hallo Alexander,

Ja, es kommt auf den Zeithorizont an. Qualcomm wächst zwar ständig, hat aber auch durch die Patenten nicht nur Vorteile. Es kommt regelmäßig zur Streitigkeiten wegen den zu teueren Gebühren und kein Hersteller möchte sich gerne ausbeuten lassen :-)

Für mich persönlich klingt Texas Instruments interessanter, da viel kleinere Verschuldung, grosse Diversifizierung und stabiles Wachstum.



Nikita  
Nikita
Beiträge: 6
Registriert am: 19.03.2020

zuletzt bearbeitet 19.03.2020 | Top

   

Fond oder ETF mit höheren Ausschüttungen
Washington Prime Group

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz