Air Liquide - 850133

#1 von Hirschi85 ( gelöscht ) , 06.05.2020 16:18

Hallo Leute,

ich bin der Ansicht, Elektromobilität wird sich nicht durchsetzen - Wasserstoff schon. Allerdings scheue ich den Einstieg in Wundertüten wie NEL ASA, Hexagon etc. (Eine kleine Position habe ich in Weichai, die ja auch an Ballard Power beteiligt sind und die ich schon für etabliert und so solide halte.... Okay, der Firmenname trug auch zur Entscheidungsfindung bei.)

Nun kam mir Air Liquide in den Sinn... Vom Zahlenwerk scheint das eine solide Geschichte zu sein, die Dividende (wenn Rendite auch gering) scheint auch solide zu sein mit Tendenz nach oben... der Kurs kennt langfristig scheinbar ohnehin nur eine Richtung.

Bauch und Verstand sagen, es wäre nicht verkehrt, hier eine kleine Position aufzubauen und zu halten. Habe ich etwas Gravierendes übersehen, weshalb man hier die Finger von lassen sollte - oder wie sind eure Meinungen?

VG, Hirschi


Hirschi85

RE: Air Liquide - 850133

#2 von Chris K. , 06.05.2020 16:38

Habe ich auch auf meiner Watchlist, wenn auch wegen der Industriegase und nicht wegen Wasserstoff.

Ich erwarte zunächst ein schwaches Zahlenwerk während Corona und werde danach eine Position aufbauen.

Zu Wasserstoff: ich denke bei LKWs wird es auf H-Betankung hinauslaufen.

Bei PKW bin ich mir unsicher, der Wirkungsgrad in der H-Produktion ist noch zu miserabel. Und man benötigt Platin im Motor, das wird auch noch eine riesige Hürde.
Da ist die Elektromotor-Fraktion schon deutlich weiter.


 
Chris K.
Beiträge: 383
Registriert am: 17.04.2020


RE: Air Liquide - 850133

#3 von Hirschi85 ( gelöscht ) , 06.05.2020 17:58

Klingt vernünftig.

Wann präsentieren sie die Zahlen?


Hirschi85

RE: Air Liquide - 850133

#4 von Chris K. , 07.05.2020 13:40

Am 30.7. werden die Q2 Zahlen präsentiert.

Den Juli-August muss man sowieso dick anmarkern im Kalender, da gibt's viele Q2 Präsentationen.
Da wird es vermutlich nochmals einen generellen Abwärtsruck geben in vielen Kursen.
Ich hab das Gefühl der Markt "glaubt" noch nicht so ganz an die Krise. Wenn es dann schwarz auf weiß daherkommt, werden viele Ungeduldige hinschmeissen.


 
Chris K.
Beiträge: 383
Registriert am: 17.04.2020


RE: Air Liquide - 850133

#5 von Hirschi85 ( gelöscht ) , 07.05.2020 21:32

Danke dir.

Kann gut sein. Ich denke auch, es gibt nochmal einen ordentlichen Rücksetzer.

Die Frage ist bloß, ob es ein Rücksetzer auf das aktuelle Niveau wird, darüber oder ob wir gar neue Tiefs sehen.

Geduld ist eine Tugend... Da ich kurz vor Corona investieren wollte und damit generell arg im Minus wäre (hätte/wäre/wenn), habe ich gestern bei Air Liquide mal zugeschlagen und stocke ggf. auf, wenn nochmal ein Rücksetzer kommt.


Hirschi85

RE: Air Liquide - 850133

#6 von Chris K. , 08.05.2020 22:31

Da hast du recht.
Im Langfrist-Chart geht Air Liquide wie an der Schnur gezogen hoch.
Vielleicht ist es einfach nur ein Wunschtraum meinerseits dass da nochmal ein größerer Rücksetzer kommt.
Investieren werde ich in den Titel so oder so.
Habe in der Branche und in FR noch keinen Titel und Diversifikation ist ja immer gut, da hätte ich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen. :D


 
Chris K.
Beiträge: 383
Registriert am: 17.04.2020


RE: Air Liquide - 850133

#7 von Chris K. , 31.07.2020 23:08

Nichtmal eine kleine Delle im Ergebnis von Q2. Einfach ein geiler Wert und natürlich 20€ teurer als wir hier noch drüber gesprochen haben. Wäre ich mal früher rein.


 
Chris K.
Beiträge: 383
Registriert am: 17.04.2020


RE: Air Liquide - 850133

#8 von Hirschi85 ( gelöscht ) , 09.08.2020 17:51

Ja, je mehr ich mit dem Wert beschäftige, umso besser finde ich ihn.

Ich werde nächste Woche nachkaufen, den perfekten Einstieg findet man eh' nicht.


Hirschi85

   

Quartalszahler für Oktober
Aktienkauf-Euer Rat

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz