RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#16 von Lbu1979 , 23.06.2020 20:44

Zitat von Kolovkolosh im Beitrag #10
Zitat von Alf im Beitrag #7
@James,
heute oder morgen macht für mich auch keinen Unterschied.
Die besagten Main Street Aktien sind nur schon 8 Tage überfällig.
Da sie Monatszahler sind ist die nächste Dividende schon wieder in drei Wochen fällig.


Kurze Klugscheisserei: Die nächste Dividende ist viel früher fällig, Mainstreet zahlt doch im Juni und Dezember 2 mal aus. Oder hat sich daran aktuell was geändert?


Main Street Capital hat die Extra Dividente für Juni gestrichen, daher kommt "nur" die Standard Dividente


Lbu1979  
Lbu1979
Beiträge: 7
Registriert am: 23.05.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#17 von Alf , 24.06.2020 06:23

@David und Jonas,
danke für Eure Infos.
Bei mir scheint es jetzt auch so sein. Hätte ich mich nicht bei meiner Bank gemeldet, wäre die Dividende (MainStreet) wohl nie gezahlt worden.
Sie soll heute verbucht werden. Mal schauen.


Alf  
Alf
Beiträge: 87
Registriert am: 03.05.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#18 von Kolovkolosh , 24.06.2020 07:43

Kommt schon mal vor - wirft nur kein gutes Licht auf die Bank.

Die Commerzbank musste auch mal ne ganze Weile für mich eine Dividende von A&W Revenues suchen.


Kolovkolosh  
Kolovkolosh
Beiträge: 188
Registriert am: 16.06.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#19 von Mike , 24.06.2020 08:32

Alf, danke für Deine Frage zur MainStreet Dividende. Bei mir ist diese auch noch nicht eingebucht (Bank:TR). Werde bei der BAnk ebenfalls nachfragen
LG
Mike


Mike  
Mike
Beiträge: 2
Registriert am: 24.06.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#20 von Ddorfer ( gelöscht ) , 24.06.2020 09:17

Könnt da gerne Bescheid geben, was bei euch rausgekommen ist.
Habe da auch noch keinen Eingang zu verzeichnen :-(


Ddorfer

RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#21 von David Th. , 24.06.2020 09:43

Ich hatte es uch schon, dass ich gekauft hatte aber der EX TErmin verpasst. Ich dachte wann kommt die Dividende wann kommt sie - dbei war ich leider beim Kauf ein bissl zuspät und erst mit nächster Ausschüttung berechtigt :)

Also am besten schaut mal nach wann Kauf und Wann exdatum war. Gerade bei Monatszahlern kann das schon öfters vorkommen.


David Th.  
David Th.
Beiträge: 52
Registriert am: 26.03.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#22 von Kolovkolosh , 24.06.2020 10:11

Zuerst natürlich immer den EX-Termin prüfen. Aber solche Fehler passieren Banken trotz aller Technik durchaus. Bei mir hat beim Depotwechsel die alte Bank 45 Positionen asugebucht und bei der neuen Bank kamen nur 44 Positionen an. Der Banker wollte bei meiner kritischen Nachfrage dies auch nicht glauben; erst als ich ihm die detaillierte Aufstellung der Ausbuchung der alten Bank mailte fing er an zu suchen.


Kolovkolosh  
Kolovkolosh
Beiträge: 188
Registriert am: 16.06.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#23 von bpmeister , 24.06.2020 10:47

Mal zur Aktie selbst. Wie seht ihr die Situation um die BDC's? Wäre schon der Zeitpunkt da, jetzt wieder in Main Street zu investieren?


bpmeister  
bpmeister
Beiträge: 202
Registriert am: 21.03.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#24 von Kolovkolosh , 24.06.2020 11:11

Ich denke, deren Geschäftsmodell ist recht krisenunabhängig. Natürlich kann Corona dazu führen, dass einige Engaments flöten gehen... Aber ich meine, die sind gross genug und breit genug aufgestellt, um das zu überwinden.

Ich muss aber auch eingestehen, dass ich mich mit denen wenig beschäftige. Die hohe Rendite hat mich dazu bewogen, das Risiko einzugehen und rd. 5 % meines Depots in solche Werte zu stecken. Prospect Capital und Gladstone fällt da auch rein für mich. Aber wenn sich jemand mit BDC's auskennt, wäre ich gern bereit dazuzulernen. Was habt ihr denn so an Hochrendite-Monatszahlern?


Kolovkolosh  
Kolovkolosh
Beiträge: 188
Registriert am: 16.06.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#25 von JoeDouglas , 24.06.2020 21:46

Feedback: Main Street Capital hatte ich bei der ING am 18.6 bekommen. Shell habe ich allerdings auch noch nicht. Zahlungstermin war 22.6, wird wohl aber die Tage noch kommen.


JoeDouglas  
JoeDouglas
Beiträge: 6
Registriert am: 08.04.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#26 von Kolovkolosh , 24.06.2020 22:56

Zitat von bpmeister im Beitrag #23
Mal zur Aktie selbst. Wie seht ihr die Situation um die BDC's? Wäre schon der Zeitpunkt da, jetzt wieder in Main Street zu investieren?


Auf Wallstreet Online ist heute ein Beitrag zu BDCs:

Wallstreet Online

Wobei ich gegenüber solchen Artikeln ein gehöriges Misstrauen habe. Wir können ja wohl alle zwischen "gelesen" und "geglaubt" unterscheiden.


Kolovkolosh  
Kolovkolosh
Beiträge: 188
Registriert am: 16.06.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#27 von Alf , 25.06.2020 06:11

Ich habe die MainStreet Dividende wie angekündigt gestern (24.06.20) erhalten, Valuta: 15.06.20. Mein Depot hierzu, wie schonmal erwähnt, bei TradeRepublic.
Ist jetzt meine zweite MainStreet Dividende, die ich erhalten habe.


Alf  
Alf
Beiträge: 87
Registriert am: 03.05.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#28 von Alf , 25.06.2020 06:24

@Kolovkolosh,
ich habe AGNC, Apollo Real Estate, Gladstone Capital, MainStreet, Prospect Capital und Starwood Properties im Depot.
Und Du?


Alf  
Alf
Beiträge: 87
Registriert am: 03.05.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#29 von Kolovkolosh , 25.06.2020 07:46

Zitat von Alf im Beitrag #28
@Kolovkolosh,
ich habe AGNC, Apollo Real Estate, Gladstone Capital, MainStreet, Prospect Capital und Starwood Properties im Depot.
Und Du?


Gladstone Capital, Main Street und Prospect habe ich auch, keine weiteren private equity Positionen. Die Rendite ist toll aber mehr als jetzt möchte ich da nicht reinstecken.

Die anderen kenne ich nicht. Sind REIT's würde ich sagen? Vom Namen her. Ich glaube, für ne Depotvorstellung ist hier nicht der richtige Thread. Ich habe da auch keine Exoten, LTC, Omega Health, EPR etc. - hat ja fast jeder.

Ach, falls jemand sich dabei wohl fühlt Ackerland zu besitzen: Ich habe auch Gladstone Land - zahlen auch monatlich ansehnlich aus und man hat was krisenfestes im Depot. Ist leider im Zuge der Coronakrise deutlich angezogen. Da ich auch privat ein paar Hektar besitze und verpachte habe ich da vielleicht einen Draht zu. Im Gegensatz zu Gladstone ist nur die Rendite beim verpachteten Acker unterirdisch...


Kolovkolosh  
Kolovkolosh
Beiträge: 188
Registriert am: 16.06.2020


RE: MainStreet Capital und RDS (Shell) Dividende

#30 von Mike , 25.06.2020 08:43

Ich habe gestern bei TR nachgefragt wegen fehlender Divi. von Mainstreet.
Antwort kam noch am gleichen Tag, die DIVI auch :-).
Ich hab die Mainstreet schon jahrelang im Depot.


Mike  
Mike
Beiträge: 2
Registriert am: 24.06.2020


   

Wirecard
neuer Sparplan

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz