RE: Zauberwort Diversifikation oder Wann ist genug genug ?

#16 von Ratz , 08.03.2021 08:29

Glaubt mir, ich habe es versucht, immer und immer wieder....leider mit recht geringem Erfolg :-(

Ddorfer, dich hält aber auch nichts im Bett so früh am Montag Morgen ;-)


Ratz  
Ratz
Beiträge: 170
Registriert am: 06.03.2021


RE: Zauberwort Diversifikation oder Wann ist genug genug ?

#17 von Ddorfer ( gelöscht ) , 08.03.2021 08:36

Zitat von Ratz im Beitrag #16
Glaubt mir, ich habe es versucht, immer und immer wieder....leider mit recht geringem Erfolg :-(


Ja Moin,

also ich glaub es dir nicht. Sorry. Hättest du es tatsächlich zu oft versucht, so könntest du ja heute nicht mehr schreiben :-( Regierungen haben da oft erschreckend wenig Humor :-)

Zitat von Ratz im Beitrag #16
Ddorfer, dich hält aber auch nichts im Bett so früh am Montag Morgen ;-)

Du weißt doch, warum Ehemänner stets dicker als Junggesellen sind?

Der Junggeselle kommt nach Hause, sieht, dass nichts im Kühlschrank ist und geht ins Bett.
Der Ehemann kommt nach Hause, sieht, was da im Bett liegt und geht zum Kühlschrank :-)

Aber im Ernst:
Hab ja Montags immer frei (bin ja in Teilzeit) und mag so nen Tag nichtz verpennen. Bin aber eh nicht so der Langschläfer.

SG


Ddorfer

   

Nachkaufen für Dummies
US-Aktien vererben

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz