Ist (m)ein Hund ein guter Finanzberater ?

#1 von Ratz , 15.06.2021 17:53

Einen schönen guten Abend !

Da hab ich mir doch wieder einmal viel Mühe gemacht und die letzte Ausgabe von Focus Money durchgearbeitet. Wie immer, in dem obigen Seitenabschnitten habe ich meine Gedanken und Ideen notiert, damit ich diese grandiosen Gelddruckmaschinenkonzepterstellungspläne dann am Rechner in einen enormen Vermögenszuwachs umsetzen kann....und mich dann weltweit als das neue Finanzgenie feiern zu lassen !

Verdientermaßen und in purer ekstatischer Vorfreude habe ich ein Nosing-Glas mit flüssigem Gold gefüllt und mich gedanklich bereits mit den Vorteilen des neuen Vermögens beschäftigt (wollte auch schon immer mal ins Weltall, oder einen Urlaub in der Hugh Hefner Gedächtnis-Grotte verbringen) !

Vermutlich ebenfalls aufgewühlt durch meine positive und euphorische Energie, hat sich mein Hund (der Schuft, bzw. die Schuftin...wie sagt man das jetzt genderneutral ?) meine Vermögenstipps ebenfalls vorgenommen und eine komplette Neubewertung durchgeführt ! Als Ergebnis ist jetzt das obere Drittel der Zeitschrift in einem Konfettiregen im Wohnzimmer verteilt...ich kann also meine Notizen nicht mehr lesen und aufgrund des Alkoholkonsums bekomme ich auch die Details nicht mehr zusammen.

Ich glaube, die Hundedame war mit meinen geplanten Lebensveränderungen nicht einverstanden und hat deshalb den eingebauten Shredder angeworfen (sie hat das energisch abgestritten !!!), oder gab es an meinem Plänen doch ein paar Klippen und mein Hund hat das ganze einfach besser durchschaut ?

Was meint ihr ? Hund in den Schlachthof oder einen Extraknochen besorgen ?

Jetzt nen Kaffee (ich lasse den Alkohol jetzt erstmal weg)

Ratz


Ratz  
Ratz
Beiträge: 170
Registriert am: 06.03.2021


RE: Ist (m)ein Hund ein guter Finanzberater ?

#2 von Czissy , 15.06.2021 18:50

Ich würde nen Knochen besorgen

Der Hund hat eben durchschaut, dass man das was in der nä. Ausgabe steht, schon letzte Woche erledigt haben muss. :)
Bei allem was in den super Hochglanz-Magazinen breit getreten wird, ist es schon längst zu spät zum investieren

Hundchen hats durchschaut



Czissy  
Czissy
Beiträge: 12
Registriert am: 02.05.2020

zuletzt bearbeitet 15.06.2021 | Top

RE: Ist (m)ein Hund ein guter Finanzberater ?

#3 von EinThüringer , 18.06.2021 10:36

Ob zu spät kann man so pauschal nicht beantworten. Im Regelfall greifen die Trends auf und machen sie der breiten Leserschaft irgendwie schmackhaft. Meist sind es ja Fonds die da angepriesen werden und in die kann man ja bei persönlicher Neigung immer investieren.

Ich persönlich freue mich gerade wieder über den 10zu1-Split von The Trade Desk, der die Aktie wieder attraktiver und für mich bei evtl. Verkäufen flexibler macht.


 
EinThüringer
Beiträge: 103
Registriert am: 23.04.2021


RE: Ist (m)ein Hund ein guter Finanzberater ?

#4 von Ddorfer ( gelöscht ) , 18.06.2021 17:37

Jepp - bin auch für den Extraknochen!

Der Hund wird sich gedacht haben (da bin ich mir sicher :-) ):
- Es gibt weltweit über 40.000 aktive Aktienfonds.
- Da stecken ganz doll viele, ganz doll gut bezahlte Portfoliomanager und Konsortenhinter
- Als Ergebnis dieser geballten Power (und Lohnsumme!) schlägt da niemand nen ach so blöden ETF mit Ansagen

Warum sollte da nu ein verkanntes Genie für nen viel kleineren Scheck als Schreiberling für Aktionär/Focus Money und Co. aktiv sein?

Bevor ich das meinem Herrchen beigebogen hab... da schredder ich lieber das Schmierblatt.
Guter Hund!


Ddorfer

RE: Ist (m)ein Hund ein guter Finanzberater ?

#5 von Alexander , 26.06.2021 13:38

Guter Hund => extra Knochen

Was in den Magazinen steht ist letztlich kalter Kaffee und völlig ausgelutscht.
Das einzig Gute ist, dass man vielleicht eine Idee findet bzw. auf Unternehmen aufmerksam wird, die man so nicht beachtet hätte. Das geht über Blogs auch ganz gut.

Letztlich muss man seine Hausaufgaben machen und dann nach seinen persönlichen Präferenzen entscheiden.

Alkohol kann da manchmal helfen^^

Also, kauf nen Knochen :)


Admin


 
Alexander
Beiträge: 159
Registriert am: 13.03.2020


   

Wo kann man Produktvideos drehen lassen?
Suche nach einem Heizgerät für unseren Balkon

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz