RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#121 von Esquilax , 28.07.2021 10:29

Das mit den China Werten ist doch nichts neues. Ich sitze es auch aus. BYD hat mir schon soviel Freude bereitet und schon heute wieder +6%.

Diese Schwankungen werden bei China immer dabei sein.

Ich bin also nicht beunruhigt.

Alibaba, Tencent und BYD machen knapp 4 % meines Depots aus. Die lasse ich noch Jahre da liegen.


Esquilax  
Esquilax
Beiträge: 196
Registriert am: 31.05.2020


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#122 von Ddorfer ( gelöscht ) , 30.07.2021 15:31

Mahlzeit,

da ja nun wieder Zahltag war, gab es
- Chevron fürs Spiel-Depot
- Alphabet C fürs vernünftige Depot

SG


Ddorfer

RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#123 von Esquilax , 02.08.2021 12:32

Uiii, was ist denn bei der Allianz los. Da bin ich ja froh, neulich nicht auf Allianz gesetzt zu haben.

Könnten aber ein interessanter Kaufkurs werden. Mal sehen, wie weit es runter geht.


Esquilax  
Esquilax
Beiträge: 196
Registriert am: 31.05.2020


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#124 von Alf , 02.08.2021 13:33

Allianz hat aktuell einige Klagen an der Backe in den USA


Alf  
Alf
Beiträge: 87
Registriert am: 03.05.2020


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#125 von Ddorfer ( gelöscht ) , 02.08.2021 15:04

Ich war mal wieder zu schwach.

Allianz zu 195 eingepackt.

SG


Ddorfer

RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#126 von Chris K. , 02.08.2021 17:29

Zitat von Alf im Beitrag #124
Allianz hat aktuell einige Klagen an der Backe in den USA

Könnte ein neues "Glyphosat" werden.

Für mich sind die USA kein Rechtsstaat.
Habe Allianz im Depot, bleibe aber auf der Hut.


 
Chris K.
Beiträge: 383
Registriert am: 17.04.2020


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#127 von Ddorfer ( gelöscht ) , 02.08.2021 17:31

Hi Chris,

bin da irgendwo bei dir - und irgendwo nicht.

Magst du mir da wohl nen Rechtsstaats nennen ?

Ok... gemeine Frage. Wenn du magst, dann ziehe ich die zurück!

SG


Ddorfer

RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#128 von ali_from_bali , 02.08.2021 21:10

Meine allerersten Allianz Aktien in der ersten Tranche für 194 erworben.Von mir aus kann es ruhig weiter runter gehen!


ali_from_bali  
ali_from_bali
Beiträge: 39
Registriert am: 19.04.2021


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#129 von Chris K. , 03.08.2021 12:43

China-Aktien werden heute auch wieder verprügelt. Die KP will Online-Gaming ("elektronische Drogen") regulieren. Tencent und Netease verlieren am meisten.

Habe Tencent im Depot. Glücklicherweise bin ich gut diversifiziert, aber nach der Allianz wieder eine Woche zum vergessen. Asien und Deutschland sind für mich aus verschiedenen Gründen ausgereizt.

Ich finde es aktuell schwieriger gute Titel zu finden. Defensive Titel leiden unter den steigenden Rohstoffpreisen (z.B. Reckitt, Unilever), zyklische Titel können mit einer neuen Corona-Welle crashen, Techwerte sind extrem heißgelaufen...
Da muss man echt mit der Lupe suchen, was man kaufen kann.


 
Chris K.
Beiträge: 383
Registriert am: 17.04.2020


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#130 von Ratz , 03.08.2021 17:57

Naja, ich habe jetzt am lebenden Beispiel gelernt wo und wie in meinem Portfolio mich der Rückgang der China Aktien trifft (ETF China, ETF EM, Alibaba), das nehme ich als dankbare und kostenlose Lektion gerne mit. Die Positionen werde ich sowieso weiter halten bzw. den Sparplan auf den EM ETF lasse ich laufen....mir läuft da die Zeit nicht weg.

Allianz ist eines meiner Lieblingspferdchen im Stall, da habe ich jetzt nochmal ein wenig nachgelegt und werde das auch nochmal tun sofern der Kurs noch weiter runter geht...auch da mache ich mir langfristig keine großen Sorgen.

Generell finde ich es aber schön zu sehen, das die Diversifikation meines Portfolio und sowieso über alle Asset-Klassen so gut funktioniert. Das macht es mir doch leichter keine noch so kleinen Schweißtropfen auf der Stirn zu bekommen.

Jetzt erstmal nen Kaffee holen.
Ratz


Ratz  
Ratz
Beiträge: 170
Registriert am: 06.03.2021


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#131 von Ddorfer ( gelöscht ) , 09.08.2021 15:07

Heute gabs für das Frauendepot mal 2 völlig verrückte Sachen. Quasi sowas wie beinahe fast Geheimtipps.
Aus den Tiefen von Ddorfer-Research wurden hervorgezaubert:
Trommelwirbel!

JNJ und MCD.

Langweiliges ist mir auf die Schnelle nicht eingefallen.

SG


Ddorfer

RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#132 von Ddorfer ( gelöscht ) , 19.08.2021 11:37

Mir gehen die Ideen aus.
Ist ja nicht schlimm. Keine Idee ist zumindest dann auch sicher keine Schnapsidee :-)

Hab Amazon und Alphabet nachgelegt.

Kaffee


Ddorfer

RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#133 von ali_from_bali , 19.08.2021 14:36

Wird Alibaba nicht langsam interessant?


ali_from_bali  
ali_from_bali
Beiträge: 39
Registriert am: 19.04.2021


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#134 von James , 20.08.2021 09:46

Zitat von ali_from_bali im Beitrag #133
Wird Alibaba nicht langsam interessant?


Ich finde Alibaba und Tencent mehr als interessant aktuell! Tencent hat 1A Zahlen herausgebracht diese Woche, Alibaba Anfang des Monats ebenfalls gute Zahlen, leider ist in China derzeit das Thema "Reichenverteilung" ein Problem das an allen Konzernen nagt. Tencent + Alibaba mussten ordentlich Einbuße hinnehmen, LVHM Kering und co sind davon ebenfalls stark betroffen.

Grundsätzlich bin ich überzeugt von Tencent + Alibaba und werde weiterhin aufstocken!


James  
James
Beiträge: 75
Registriert am: 01.04.2020


RE: Aktienkäufe Post Corona - Chancen für und ab 2021

#135 von Ddorfer ( gelöscht ) , 30.08.2021 13:18

Mahlzeit,

es gab wieder Taschengeld :-)
Hab mir 50 Mondelez und ne Amazon gegönnt.

Beste Grüße


Ddorfer

   

Wann Aktien verkaufen? Eure Ausstiegsszenarien
AQN Algonquin Power & Utilities

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz