Excel, etc.

#1 von ali_from_bali , 30.05.2022 20:28

Servus liebes Forum,

mit der Suchfunktion habe ich auf die Schnelle keinen Thread gefunden.

Kann mir jemand eine Excel-Tabelle empfehlen um seine Dividendenerträge zu dokumentieren.

Bzw. wie dokumentiert ihr eure Erträge und haltet diese fest!?

Über Anworten würde ich mich freuen!


ali_from_bali  
ali_from_bali
Beiträge: 38
Registriert am: 19.04.2021


RE: Excel, etc.

#2 von blindes Huhn , 31.05.2022 05:02

Also Excel ja geht und bist du flexibel
Aber Portfolio Performance hat extremen Umfang und ist top
Ich habe es leider zu spät entdeckt und musste dann alles nachtragen....
Starte gleich damit!


blindes Huhn  
blindes Huhn
Beiträge: 274
Registriert am: 28.12.2021

zuletzt bearbeitet 31.05.2022 | Top

RE: Excel, etc.

#3 von MarkyMarkOwl , 31.05.2022 08:42

In Excel etwas zu empfehlen ist schwierig. Jeder hat ja so seine Vorstellungen, da würd ich einfach selbst was bauen, dass genau macht, was du willst.

Wenn du eine fertige Lösung suchst, solltest du dich in der Tat mit Portfolio Performance beschäftigen. Einstieg und Anlage der Wertpapiere ist etwas Arbeit, aber dafür kannst du nachher alles auswerten. Du musst dann auch keine Buchungen mehr erfassen, sondern kannst einfach deine Ertragsgutschriften als pdf einlesen. Das funktioniert super. Und die Auswertung ist einfach. Jahresrendite, Gesamtrendite, Monats-, Quartals- und Jahresübersichten, Jahresvergleiche. Da bleiben keine Wünsche unerfüllt

Einfach mal ausprobieren, kostet ja nix.


MarkyMarkOwl  
MarkyMarkOwl
Beiträge: 77
Registriert am: 07.03.2022


RE: Excel, etc.

#4 von ali_from_bali , 02.06.2022 10:14

Danke!

Ich werde mir wohl das Protfolio Performance zu Gemüte führen!


ali_from_bali  
ali_from_bali
Beiträge: 38
Registriert am: 19.04.2021


RE: Excel, etc.

#5 von Esquilax , 03.06.2022 09:27


Esquilax  
Esquilax
Beiträge: 196
Registriert am: 31.05.2020


RE: Excel, etc.

#6 von bpmeister , 03.06.2022 15:31

Ich hatte mir mal vor einigen Jahren auf einer Onlineseite ein E-Book gekauft, wo eine Dividenden-Zahl-Plan Vorlage in Excel dabei war.
Diese habe ich Step by Step ausgebaut. Vorteil dabei: Ich habe meine Excel-Kenntnisse erweitert und über Onedrive, bzw. Icloud ist die Datei auf jedem meiner Geräte verfügbar.
Basis Tabelle im Anhang. Im Laufe der Zeit hab ich mir ein Sunburst Diagramm gebastelt, ein Diagramm mit Ländergewichtungen, eine Tabelle der Dividendenentwicklungen, dabei auch eine Watchlist mit aktuellen Kursen (über Office 365). Insgesamt hat meine Exceldatei jetzt 15 Blätter.
Die Datenoption (Aktien- und Währungskurse) bei Excel 365 gab es ja schonmal.

Angefügte Bilder:
Bildschirmfoto 2022-06-03 um 15.19.51.png  

bpmeister  
bpmeister
Beiträge: 202
Registriert am: 21.03.2020


RE: Excel, etc.

#7 von bpmeister , 03.06.2022 15:39

Zitat von bpmeister im Beitrag #6
Ich hatte mir mal vor einigen Jahren auf einer Onlineseite ein E-Book gekauft, wo eine Dividenden-Zahl-Plan Vorlage in Excel dabei war.
Diese habe ich Step by Step ausgebaut. Vorteil dabei: Ich habe meine Excel-Kenntnisse erweitert und über Onedrive, bzw. Icloud ist die Datei auf jedem meiner Geräte verfügbar.
Basis Tabelle im Anhang. Im Laufe der Zeit hab ich mir ein Sunburst Diagramm gebastelt, ein Diagramm mit Ländergewichtungen, eine Tabelle der Dividendenentwicklungen, dabei auch eine Watchlist mit aktuellen Kursen (über Office 365). Insgesamt hat meine Exceldatei jetzt 15 Blätter.
Die Datenoption (Aktien- und Währungskurse) bei Excel 365 gab es ja schonmal.


hatte noch vergessen zu erwähnen, das auch die Basistabelle nun um einiges umfangreichere Daten aufweist.


bpmeister  
bpmeister
Beiträge: 202
Registriert am: 21.03.2020


   

steuerfreie Div, im theor. Minusbereich verkaufen
Aktien oder ETFs

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz